Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

Wo sind die Pommes-Liebhaber unter Euch? Pommes gehen immer. Zu jeder Tages- und Nachtzeit. Ich glaube, es gibt niemanden, der keine Pommes mag. Wenn sie doch nur etwas gesünder wären... 

...ja, und da komme ich ins Spiel. Ich habe hier für Euch super leckere und gesunde Süßkartoffel-Pommes, ohne viel Fett aber dafür mit ganz viel Geschmack.

Hola, ¿qué tal?

Süßkartoffeln kommen ursprünglich aus Mittel-bzw. Südamerika und sind dort als Ipomoea batatas bekannt. Die Spanier haben sie dann bereits im 16. Jahrhundert nach Europa gebracht. So richtig in der deutschen Küche sind sie allerdings erst seit ein paar Jahren angekommen. Zumindest habe ich das Gefühl. Ich habe vor ca. sieben oder acht Jahren das erste Mal eine Süßkartoffel gegessen und ich weiß noch, dass ich damals nicht wusste, ob ich das jetzt mag oder nicht 😉 An diesen süßlichen Geschmack musste ich mich erst einmal gewöhnen. Und auch heute muss ich sagen, könnte ich nicht jeden Tag Süßkartoffeln essen aber so ab und zu ist es einfach richtig gut. 

Fast Food at its best

Wie eingangs schon gesagt: manchmal müssen es einfach Pommes bzw. Fast Food sein und gerade diese Süßkartoffel-Pommes sind ja auch wirklich gesund. Die Süßkartoffel besteht zum größten Teil aus Wasser (fast 80 Prozent) und ist damit auch lange nicht so kalorienreich, wie man es von seiner sättigenden Beilage erwarten würde. Plus, sie enthält auch noch einige wichtige Mineralstoffe, wie z. B. Zink, Kalium und Kalzium. 

Dadurch, dass diese Süßkartoffel-Pommes im Ofen und nicht in der Fritteuse gemacht werden, spart Ihr Euch natürlich auch eine ordentliche Portion Fett. Das macht sie dann nochmal gesünder. 

Geheimtipp zum Weitersagen

Ich verrate Euch jetzt einen absoluten Geheimtipp, wie die Pommes, egal ob aus Süßkartoffeln oder normalen Kartoffeln, etwas knuspriger werden. Gut, ganz so knusprig, wie in der Fritteuse, werden sie im Ofen nicht, aber ich verspreche Euch: Ihr werdet sie trotzdem lieben. 

Also, hier mein Tipp: nachdem Ihr die Süßkartoffeln in Pommes geschnitten habt, wascht sie unbedingt gründlich in kaltem Wasser. Dadurch entfernt Ihr die Stärke und sie werden knuspriger. Achtet außerdem darauf, dass die Pommes sich nicht berühren bzw. überlappen, wenn sie auf dem Backblech liegen. So stellt Ihr sicher, dass jede Seite der Pommes goldbraun und crunchy gebacken wird. 

Und jetzt: Schnappt Euch Schäler, Messer und Schneidebrett und dann ran an die Süßkartoffel!

Hat's Euch geschmeckt? Dann freue ich mich sehr über einen Kommentar unter diesem Rezept oder Ihr liked die Süßkartoffel-Pommes bei Instagram und Facebook. Bei Pinterest könnt Ihr das Rezept natürlich auch pinnen. 

Muchas Gracias!

AuthorEinLoeffelLiebeDifficultyBeginner

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

Yields1 Serving
Prep Time15 minsCook Time25 minsTotal Time40 mins

 1 Süßkartoffel
 1 EL Olivenöl
 Salz, Pfeffer, Paprikapulver

1

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Süßkartoffel schälen, dann einmal der Breite nach halbieren und danach die beiden Hälften noch einmal der Länge nach halbieren.

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

2

Aus den vier Hälften Pommes schneiden, ca. 1/2cm- 1cm breit. Je dünner Ihr die Pommes schneidet, desto knuspriger werden sie.
Achtet darauf, dass die Pommes halbwegs gleich groß sind, damit sie auch gleichzeitig im Ofen gar werden. Jetzt Pommes in kaltem Wasser gründlich waschen und danach gut abtrocknen.

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

3

Pommes in eine Schüssel geben, Olivenöl darüber verteilen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und alles gut vermischen.
Die Pommes auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Achtet darauf, dass sich die Pommes möglichst nicht berühren, so werden sie noch knuspriger.
Für ca. 20-25 Minuten im Ofen goldbraun backen (je nach Dicke der Pommes).

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

Ingredients

 1 Süßkartoffel
 1 EL Olivenöl
 Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Directions

1

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Süßkartoffel schälen, dann einmal der Breite nach halbieren und danach die beiden Hälften noch einmal der Länge nach halbieren.

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

2

Aus den vier Hälften Pommes schneiden, ca. 1/2cm- 1cm breit. Je dünner Ihr die Pommes schneidet, desto knuspriger werden sie.
Achtet darauf, dass die Pommes halbwegs gleich groß sind, damit sie auch gleichzeitig im Ofen gar werden. Jetzt Pommes in kaltem Wasser gründlich waschen und danach gut abtrocknen.

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

3

Pommes in eine Schüssel geben, Olivenöl darüber verteilen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und alles gut vermischen.
Die Pommes auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Achtet darauf, dass sich die Pommes möglichst nicht berühren, so werden sie noch knuspriger.
Für ca. 20-25 Minuten im Ofen goldbraun backen (je nach Dicke der Pommes).

Rezept für Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

 

Heute gibts Pommes! Und zwar leckere Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Gesund, ohne viel Fett und schön knusprig.

(Visited 282 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.