Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren

Ihr wollt wissen, wie der Frühling schmeckt? Er ist süß, frisch, knackig und hinterlässt das Gefühl einer gewissen Leichtigkeit. Kurzum: der Frühling schmeckt genau so, wie dieser leckere Salat mit grünem Spargel und Erdbeeren.  

Die Saison ist eröffnet!

Nachdem der Spargel ja schon ein paar Wochen bei uns ist, haben sich jetzt auch endlich die Erdbeeren dazugesellt. Ich finde ja, sobald es die ersten Erdbeeren gibt, weiß man: es geht jetzt so langsam aber sicher auf den Sommer zu. 
Und die Kombi aus grünem Spargel und Erdbeeren? für mich unschlagbar. Nicht nur optisch sieht der farbliche Kontrast der beiden einfach super aus, auch geschmacklich passen sie unfassbar gut zusammen. Die süße, weiche Erdbeere trifft auf den knackigen, eher herben Spargel - einfach richtig lecker. 

Weil ich mich in einem anderen Rezept ja schon ausführlich dem Spargel gewidmet habe, wird's jetzt Zeit für einen genaueren Blick auf die Erdbeere.

Erdbeeren - die süßeste Verführung seit es Obst gibt

Gibt es jemanden, der keine Erdbeeren mag??? Ich glaube nicht. Denn was kann einem an einer Erdbeere auch nicht schmecken? 
Für mich gehört die Erdbeere zu meinen absoluten Lieblingsobstsorten und deswegen habe ich jetzt mal die Top3 -Erdbeerfacts für euch, mit denen ihr - solltet ihr je eine Diskussion über Erdbeeren führen - richtig angeben könnt 😉

  1. Erdbeeren sind die gesündeste Süßigkeit! 
    Erdbeeren sind zwar sehr süß, enthalten allerdings nur 32 Kalorien pro 100 Gramm. Erdbeeren könnt ihr also essen, essen, essen - ohne dass sich das irgendwie auf der Waage bemerkbar macht. Und übrigens: Erdbeeren haben mehr Vitamin C als  Zitronen oder Orangen.
  2. Erdbeeren sind eigentlich Nüsse!
    Aus botanischer Sicht sind Erdbeeren keine Beeren, sondern gehören zur Gattung der Sammelnussfrüchte. Die wirklichen Früchte der Erdbeere sind die kleinen gelben Körnchen, die ihr auf der Oberfläche seht. 
  3. Erdbeeren sind der beliebteste Snack bei Wimbledon!
    Beim prestigeträchtigsten Tennisturnier der Welt scheinen die Besucher wohl ziemlich auf Erdbeeren abzufahren. Während des Turniers werden nämlich mehr als 28 Tonnen(!!!) Erdbeeren verkauft. 

Und die Ernte ist in diesem Jahr wohl echt gut - wir dürfen uns also viele leckere Erdbeeren freuen 🙂

Die nächste Grillparty kann kommen

Dieser Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren ist eine willkommene Abwechslung auf jedem Buffet. Nichts gegen einen grünen Salat oder einen Nudelsalat, auch das ist super lecker, aber meist gibts eben nur diese zwei Sorten bei einer Grill- oder Geburtstagsparty. Deswegen werden sich alle umso mehr freuen, wenn es zwischendurch auch mal etwas Anderes gibt. Und die, die dann im Nachgang nach dem Rezept fragen, dürft ihr gerne auf meinen Blog verweisen 😉
Der Frühlingssalat lässt sich im Übrigen auch perfekt vorbereiten, denn der Spargel muss ja nicht zwangsläufig noch warm sein, wenn er serviert wird. Also plant ihn ruhig schon mal für die nächste Gelegenheit ein. 

Und wer ihn jetzt schon probieren will: viel Spaß beim Nachmachen.
Lasst mir gerne ein Like bei Facebook oder Instagram da oder pinnt das Rezept bei Pinterest, wenn es euch geschmeckt hat.

 

AuthorEinLoeffelLiebeDifficultyBeginner

Rezept für einen gesunden Salat mit grünem Spargel und Erdbeeren

Yields2 Servings
Total Time20 mins

Salat
 2 Romana-Salatköpfe
 500 g grüner Spargel
 250 g Erdbeeren
 80 g Schafskäse
 eine gute Handvoll Walnüsse
 etwas Olivenöl
 etwas frische Minze
 Salz
Honig-Senf-Dressing
 2 EL Olivenöl
 1 1/2 EL heller Balsamico-Essig
 1 TL Senf (mittelscharf)
 1/2 TL Honig
 Salz, Pfeffer zum Abschmecken

1

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Währenddessen den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in 2-3cm große Stücke schneiden. (Die dicken Stücke etwas kleiner schneiden, damit alle Stücke gleichmäßig garen).
Die Spargelstücke in der heißen Pfanne für ca. 6-8 Minuten anbraten, so dass sie gar aber noch schön bissfest sind. Zwischendurch die Hitze reduzieren und den Spargel immer wieder wenden. Den Spargel mit Salz würzen.

2

Salatköpfe, Minze und Erdbeeren waschen. Salat in mundgerechte Stücke schneiden, Erdbeeren vierteln und Minze fein hacken.

3

Die Walnüsse etwas zerbröseln und in einer Pfanne (ohne Öl) anrösten. Für das Dressing alle entsprechenden Zutaten gut vermischen. Dann den Schafskäse zerbröseln.

4

Den Salat auf zwei Teller geben und die Erdbeeren und den Spargel gleichmäßig darüber verteilen. Dann den Schafskäse, die Minze und die gerösteten Waldnüsse darüber streuen. Zum Schluss das Dressing gleichmäßig über die Salate träufeln und servieren.

Rezept für einen gesunden Salat mit grünem Spargel und Erdbeeren

Ingredients

Salat
 2 Romana-Salatköpfe
 500 g grüner Spargel
 250 g Erdbeeren
 80 g Schafskäse
 eine gute Handvoll Walnüsse
 etwas Olivenöl
 etwas frische Minze
 Salz
Honig-Senf-Dressing
 2 EL Olivenöl
 1 1/2 EL heller Balsamico-Essig
 1 TL Senf (mittelscharf)
 1/2 TL Honig
 Salz, Pfeffer zum Abschmecken

Directions

1

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Währenddessen den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in 2-3cm große Stücke schneiden. (Die dicken Stücke etwas kleiner schneiden, damit alle Stücke gleichmäßig garen).
Die Spargelstücke in der heißen Pfanne für ca. 6-8 Minuten anbraten, so dass sie gar aber noch schön bissfest sind. Zwischendurch die Hitze reduzieren und den Spargel immer wieder wenden. Den Spargel mit Salz würzen.

2

Salatköpfe, Minze und Erdbeeren waschen. Salat in mundgerechte Stücke schneiden, Erdbeeren vierteln und Minze fein hacken.

3

Die Walnüsse etwas zerbröseln und in einer Pfanne (ohne Öl) anrösten. Für das Dressing alle entsprechenden Zutaten gut vermischen. Dann den Schafskäse zerbröseln.

4

Den Salat auf zwei Teller geben und die Erdbeeren und den Spargel gleichmäßig darüber verteilen. Dann den Schafskäse, die Minze und die gerösteten Waldnüsse darüber streuen. Zum Schluss das Dressing gleichmäßig über die Salate träufeln und servieren.

Rezept für einen gesunden Salat mit grünem Spargel und Erdbeeren

Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren

 

Wer wissen will, wie der Frühling schmeckt, muss diesen Salat probieren. Super gesund, low carb und ganz schnell gemacht!

(Visited 113 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.